Projekt „Euclide“

von Marta Fegiz und LesArch Studio

Rationalistische Formen
in der ewigen Stadt

Das Design dieser Wohnung hat eine zeitgenössische Sprache, mit besonderen Oberflächenausführungen.

Voriger
Nächster

Fasziniert von den rationalistischen Formen dieser Wohnung im Stadtteil Parioli in Rom, waren die Design- und Kompositionsentscheidungen des Architekturbüros darauf ausgerichtet, die Reinheit des bestehenden Grundrisses zu unterstreichen und durch eine zeitgenössische Sprache mit der Wahl bestimmter Oberflächenausführungen sowie dem Entwurf von maßgefertigten Einrichtungsgegenständen einen Dialog zu eröffnen.

Die Designer

Das Projekt ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Marta Fegiz, einer etablierten Landschaftsarchitektin, die sich auch mit Innenarchitektur beschäftigt, und den Architekten Maria Schiavo und Dimitri Liakatas, die Teil des jungen, auf Innenbereiche (Wohngebäude und ho.re.ca.) spezialisierten Designstudios LesArch sind. Diese Arbeit stellte die Konsolidierung der Zusammenarbeit zwischen Fegiz und LesArch dar, die mittlerweile an verschiedenen Projekten in den Bereichen Landschaft, Außengestaltung und Innenausstattung beteiligt sind.

Fotos von Valerio Stopponi

Voriger
Nächster

Die Türklinke (IN)finito aus schwarz lackiertem Messing fügt sich in den Kontext ein und charakterisiert perfekt das Streben nach rationalen Details. Sie steht Dialog mit den Türen, die bündig mit der Wand des Korridors zwischen den verschiedenen Zimmern, der Eingangshalle, dem Wohnzimmer, dem Bad und dem Esszimmer abschließen.

Condividi:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Newsletter abonnieren

Produkte, Projekte und
Inspirationen aus der Dnd-Welt

Copyright ©2021 – Dnd Martinelli S.r.l. – USt-IdNr. IT 02246600981 – St-IdNr./ Firmenregister 02246600981 – REA 434252 – SDI-Code: A4707H7 – Firmenkapital EUR 1.500.000,00 V.E.
Datenschutzerklärung / Cookie-RichtlinieDiese Seite ist durch Google reCAPTCHA v3 geschützt, Privacy Policy e Terms of Service di Google.